© 2016 by Nicole Lüdi

Datenschutzerklärung

Röcke

10.04.2017

 

Und es geht gleich weiter!
Neben dem Shirt hat AnniNanni freitags auch einen Rock veröffentlicht.Trägt sich gut und ich freu mich, denn das war der erste Reissverschluss, den ich je in meinem Leben eingesetzt habe :D

Der Wind darf hier nicht ganz so stark wehen ;) Mit Leggins jedoch eine super Frühlingsvariante.

 

Der Rock wird aus Webware genäht und  besteht aus mehreren Varianten. Zum einen gibt es einen A-Linien-Rock und und zum anderen ein Schnittmuster für einen Rock, der von Taille bis Hüfte (durch den seitlichen Reissverschluss) eng anliegend, ab der Hüfte aber ausgestellt ist. Es gibt ihn in 2 Längen und als Taillen- oder Hüftrock. Hier mein Beispiel, welches ich für unsere Strandferien anfangs März genäht habe. Kurze Länge als Hüftrock. Dasselbe Schnittmuster hab ich für den zweiten Rock verwendet, dort einfach die Nahtzugabe stehen lassen, dass er nicht ganz so kurz ausfällt...

 

Einen schönen Wochenanfang allerseits und bald gibt es mehr.

 

Please reload