© 2016 by Nicole Lüdi

Datenschutzerklärung

Softshell

21.04.2017

 

 

Anfangs Frühling durfte ich so viele Damenschnittmuster testen, dass ich kaum zum Nähen für die Kinder kam. Doch eine Jacke aus Softshell wollte ich schon soo lange machen, der Grosse brauchte dringend eine und die letzten Tage passte es ja auch wieder zum Wetter.

 

Es ist die Kinderjacke von Anninanni mit allem Drum und Dran: Kapuze und Kragen mit Knöpfen und elastischer Kordel zum Anziehen (Stopper muss ich noch dranmachen), Reissverschlusstasche, Bündchen an den Armen, Belegen und nicht zuletzt Reflektorpaspel, damit man ihn auch in der Dunkelheit gut sieht.

Es war ein recht anspruchsvolles Projekt. Vor allem mit der spitzen Ecke, wo Kapuze, Jacke und Reissverschluss zusammenkommen, hatte ich zu kämpfen. Aber ich hab es geschafft und bin schon ein wenig stolz darauf, so ein Projekt beendet zu haben.

 

Leider gefällt sie dem Junior nicht soo gut, vielleicht auch weil der Papa ziemlich kritisch war... Naja, der Kleine ist ja auch noch da und kann die dann nachtragen.

 

 

Please reload