© 2016 by Nicole Lüdi

Datenschutzerklärung

meine Helma

04.03.2018

 

Ihr Lieben

Nachdem ich in letzter Zeit einige Teile für meine Männer genäht habe, war auch ich wieder an der Reihe.

Was ihr vielleicht noch gar nicht wisst: ich bin seit einer Weile im Probenähteam von Meine Herzenswelt! Cool oder?

Aber nun zum neuen Schnitt: seit dieser Woche ist meineHelma online! Der Schitt ist supervielseitig. Als Kleid oder Shirt, mit oder ohne Taschen, verschiedene Ärmellängen, als ein ganzes Kleid, mit Tunnelzug oder unterteilt. Ein gutes Basicteil eben.


Ich habe meine erste Helma unterteilt und mit einem Gummi gerafft und mag diese Variante supergerne, da ich noch nix solches im Schrank habe.

PS: tolle Location oder? Das ist im (am, auf dem, beim?? :) )Herzberg Uffikon
Ich war mit meinem Mann dort zum Brunchen und da das Wetter mitspielte, musste ich unbedingt einige Fotos machen. Natürlich hatte ich nicht die passenden Schuhe dabei, also kurzerhand barfuss. Ich war dann aber schon froh, konnten wir wieder an die Wärme nach einer Weile...

 

einen entspannten Abend wünsche ich  euch. Ich kann ihn wahrlich brauchen nach einem "Geburtstagsmarathonwochenende"

***
Schnitt: meine Helma von Meine Herzenswelt
Stoff: aus meinem Fundus
Schiffli: Vintageparts
geplottete Punkte- Folie: HappyFabric

 

 

 

Please reload