© 2016 by Nicole Lüdi

Datenschutzerklärung

Holey Fab

12.02.2019

*werbung*

 

Hier wieder ein Beitrag, der es im Januar nicht bis zur Veröffentlichung geschafft hat. Dafür jetzt mit so halbaktuellem Inhalt. Es war grad nich so ruhig, eben weil ich viel des letzten Monats "nachposte". Und aktuell nähe ich meeega viel. Dazu aber dann mehr, wenn ich darf :)

In letzter Zeit war es etwas ruhiger, denn ich habe viel mehr gearbeitet und sicher auch ab und zu genäht. Aber ich geniesse zwischendurch auch einmal einen Abend mit einem guten Buch oder Film. Und Posten mag ich auch nicht immer. Auch wenns vielleicht der Reichweite der Beiträge schadet.

Aber hey, ich muss mich selber auch immer wieder ermahnen: das Leben 1.0 hat Priorität. Und das Nähen soll ein liebes Hobby bleiben und nicht von Druck dominiert sein. So möchte ich mir auch immer wieder vornehmen, nur noch die Schnitte mitzunähen, welche mir wirklich wirklich zusagen und dasselbe auch bei Stoffen zu tun. Auch wenns mir schwerfällt :)

 

Zum Glück habe ich das bei diesem Stoff noch nicht getan... Denn ich war mir zuerst unsicher, ob der neue Holey Fab vom Stoffonkel wirklich zu mir passt. Und nun bin ich froh, habe ich es ausprobiert - denn I like :) und ich merke mir: manchmal ist etwas wagen trotzdem toll ...

Na denn, schönen Abend euch, geniesst ihn, so wie ihr mögt!

 

***
Stoffe: Shirt Holey Fab Khaki, Tanktop Jersey weiss, Kuschelsweat Jamaica alle vom Stoffonkel
Schnitte: Shirt Holy Daisy von Elsterglück, Tanktop von AnniNanni, Rock myHedy von Petit et Jolie

 

 

 

Please reload