© 2016 by Nicole Lüdi

Datenschutzerklärung

Für einmal ein Pulli, kein Hoodie

29.11.2019

 

 

 

 

Hallihallo ihr alle

Heute gehe ich mit Freundinnen essen, ach ich freue mich auf den Abend. Ab und zu ausgehen tut gut. Ich muss nur noch überlegen, ob ich mich schick mache oder zu faul dazu bin😁
Eine lässige Option (wenns denn nicht allzu schick sein soll) wäre dieser Pulli. Es ist die Dina von Schnittgeflüster, welche heute erschienen ist. Im Schnitt ist auch eine Kleidversion und eine Kapuze enthalten. Momentan mag ich es aber total, Pullis ohne Kapuzen zu nähen. Und mit den im Schnitt enthaltenen Teilungen kann man sogar perfekt Resten verwerten - da zeige ich euch später meinen aktuellen Lieblingspulli.... 


Nun denn, schaut bei Schnittgeflüster vorbei, im Shop gibt es viele Angebote!


Und geniesst hoffentlich auch ein paar schöne Stunden an diesem ersten Adventswochenende!
*** Werbung, Schnitt wurde mir zum Probenähen zur Verfügung gestellt***
Schnitt: Dina von Schnittgeflüster
Stoffe: ach, wenn ich noch wüsste, woher ich den French Terry habe...

 

 

 

 

 

 

 

Please reload